to top

Meine 5 liebsten Plätzchen Rezepte für Weihnachten

Der Klassiker: Vanillekipferl

Was sind eure liebsten 5 Plätzchen in der Weihnachtszeit? Ich überlge schon jedes Jahr im September, welche Plätzchen ich dieses Jahr backen will. So komme ich langsam in Weihnachtsstimmung und kann ganz entspannt neue Rezepte ausprobieren und Altbewährtes zubereiten🥰🎄🥰

Ich versuche jedes Jahr mindestens zwei neue Sorten auszuprobieren. Neben den Klassikern wie Vanillekipferl, Spitzbuben, Husarenkrapfen habe ich deswegen noch einige ausprobiert. Zum Beispiel die Schokoladen-Pralinen, Marzipankringel, Cranberry Shortbread und Schokoladenkekse.

Ich möchte euch die Auswahl erleichtern und übersichtlich meine 10 Lieblingsrezepte für Weihnachtsplätzchen zeigen. And here we go zu meinen Favoriten:

Vanillekipferl gehören zu Weihnachten für mich unbedingt dazu

Natürlich gibt es tausende Rezepte für Vanillekipferl, aber ich halte mich an dieses Rezept. Das begleitet mich schon seit Jahren vielen Jahren und ich bin jedes Mal wieder verliebt in den weihnachtlichen Duft nach Vanille und Mandeln. Das Rezept war übrigens auch eines meiner ersten auf dem Blog☺☺☺

Vanillekipferl: ein Klassiker in der Weihnachtszeit

Vanillekipferl: ein Klassiker in der Weihnachtszeit

Mein zweiter Favorit: Husarenkrapfen:

Bereits als Kind haben wir vor Weihnachten Husarenkrapfen gebacken. Weihnachten ist so untrennbar mit dem Duft nach diesen frisch gebackenen Plätzchen verbunden. Außerdem gehen sie auch wunderbar einfach und sind mühelos verziert. Denn für aufwändige Verzierungen bin ich zu ungeduldig. Ein Glück, dass die Husarenkrapfen auch ohne veschnörkelte Deko süß aussehen und schmecken. Zwar halten die Weihnachtskekse theoretisch einige Wochen (vorausgesetzt sie sind trocken und dunkel verschlossen), aber bei uns kann ich wöchentlich Nachschub backen😅😅😅

Husarenkrapfen

Husarenkrapfen

Mein dritter Liebling unter den Weihnachtsplätzchen: Dinkel-Spekulatius

Ich hätte nicht erwartet, dass diese Plätzchen nur so kurze Zeit bei uns halten: Sie sind einfach im Nullkommanix verputzt, mein Mann und mein Sohn lieben sie😍😍😍 Und ich habe sie auch schnell gemacht, weil ich inzwischen die Silikonformen nutze, mit denen es viiieeeel umkomplizierter geht. Kann ich euch nur ans Herz legen,  wenn ihr welche findet. Ich habe meine vor etlichen Jahren bei Tchibo gefunden und zugeschlagen.

Meine liebsten Plätzchen an Weihnachten: Spekulatius mit Dinkelmehl

Meine liebsten Plätzchen an Weihnachten: Spekulatius mit Dinkelmehl

Meine #4 der Lieblings-Weihnachtsplätzchen: Schokokekse und gefüllte Schokopralinen

Diese Schokoladenkekse sind einfach kleine Schokobomben: ohne Alkohol, saftig, schokoladig und einfach perfekt für den weihnachtlichen Plätzchenteller. Aber auch die gefüllten Schokopralinen gehören für mich auf den Plätzchenteller. Wer Schokolade mag, wird diese beiden Rezepte lieben!

Selbst gemachte Schokopralinen mit Marzipan und Haselnuss gefüllt

Schokoladenkekse teilen sich mit den gefüllten Schokopralinen den 4. Platz in meiner Hitliste

Und hier noch ein Bild meiner Lieblings-Schokokekse – die ich übrigens nicht nur zu Weihnachten essen kann😜😜😜

Schokoladenkekse

Schokoladenkekse teilen sich mit den gefüllten Schokopralinen den 4. Platz in meiner Hitliste

Die schönsten Weihnachtskekse für mich: Snow Cap Cookies

Dieses Rezept habe ich erst letztes Jahr ausprobiert und bin seitdem hin und weg. Saftig, schokoladig und einfach zu machen. Snowcap Cookies stehen nun jedes Jahr auf dem Programm und auch die Männer lieben sie!

Snowcap Cookies

Snowcap Cookies: Meine Nummer 5 der liebsten Plätzchen

Link:*

* Amazon Affiliate Link (Wenn ihr über diesen Link bestellt, bekomme ich eine winzige Provision von Amazon. Euch entstehen dadurch keine zusätzliche Kosten.)

 

Meine liebsten 5 Plätzchen Rezepte für Weihnachten

Meine liebsten 5 Plätzchen Rezepte für Weihnachten

 

Weihnachtsplätzchen: Snowcap Cookies

Weihnachtsplätzchen: Snowcap Cookies

Vanillekipferl nach Oma`s Rezept

Vanillekipferl nach Oma`s Rezept

 

Husarenkrapfen: Ein Klassiker in der Weihnachstzeit

Husarenkrapfen: Ein Klassiker in der Weihnachstszeit

 

Kommentar verfassen