to top

Küchentipp #46: Spritzbeutel richtig füllen

So füllst du den Spritzbeutel richtig

Wer hat es schon ausprobiert? der Spritzbeutel ist eigentlich voll, man drückt und drückt und es geht kaum etwas vorwärts und alles endet in einer riesigen Sauerei. Dabei geht es ganz einfach: Mit einer Teigkarte die Füllung vom Spritzbeutel vorsichtig nach unten schieben, damit die ganze Luft über die Öffnung entweichen kann. Dann den Beutel möglichst luftdicht verschließen, dann kann man die Füllung viel leichter herausdrücken....

weiterlesen
So sieht perfekter Waffelteig aus

Küchentipp #45: Perfekter Waffelteig

Die richtige Konsistenz des Waffelteigs ist für die perfekte Waffel entscheidend. Der Teig darf nicht so fest wie Kuchenteig sein, sondern er muss flüssiger sein. Das geht am besten, wenn man weiche Butter oder Margarine verwendet.Wenn man den Teig etwas verdünnen muss, dann kann man Milch dazu geben, bis er...

weiterlesen
Küchentipp #40: So rettet man angebrannte Saucen

Küchentipp #40: Angebrannte Sauce retten

Der Herd war mal wieder ein bisschen zu heiß und der Koch kurz abgelenkt? Zack! Ist die Sauce schon angebrannt! Ärgerlich, aber kein Weltuntergang. Mit diesem Küchentipp kannst du die Sauce einfach retten! Dafür den nicht angebrannten Teil (nicht den Topf auskratzen!!) der Sauce in einen sauberen Topf umfüllen. Dann geschälte...

weiterlesen
Küchentipp #37: Knoblauch mitkochen und einfach entfernen

Küchentipp #37: Knoblauch mitkochen

Knoblauchzehen oder -knollen eignen sich super, um Saucen zu aromatisieren. Aber wenn man die Knoblauchzehe oder -knolle nicht mehr richtig heraus fischen kann, dann ist das ärgerlich, besonders dann wenn dann die ganze Sauce penetrant nach Knoblauch schmeckt oder jemand unabsichtlich auf die Knolle beißt. Aber es gibt einen einfachen Trick:...

weiterlesen