to top

Meine Lieblinge im Juli: Jerusalem, Soda Stream, Freibad und selbstgemachtes Eis

Meine Lieblinge im Juli: Soda Stream, Freibad und selbstgemachtes Eis

Meine Lieblinge im Juli sind ganz klar das Freibad, selbst gemachtes Eis, der Soda Stream und das Kochbuch Jerusalem aus dem DK Verlag. Mein Liebling im Monat Mai: die Freibad-SaisonFür die Wiener Bäder gibt es Monatskarten, die ab dem Tag des Kaufs gelten. Deshalb habe ich mir gleich mal eine 2-Monatskarte gekauft. Ich finde zum Abkühlen gibt es nichts besseres und da wir keinen Garten oder Pool haben, gibt es eben Freibad all-Summer-long. Das Gute ist: Es gibt so viiiieeele Freibäder...

weiterlesen
Ein Ausflug ins Freibad gehört zum Pflichtprogramm, wir gehen am liebsten ins Ottakringer Bad.

Meine Top 3 Ausflüge mit Kind in Wien

Zu erst einmal muss ich sagen, dass Wien eine der kinderfreundlichsten und inklusionsstärksten Städte ist, die ich kenne. Mit dem Kinderwagen kommt man überall hin, jede U-Bahn-Station hat Aufzüge und es gibt fast überall Kinderwagen-Parkplätze. Außerdem ist die Geduld und das Verständnis der Wiener mit und für Kinder größer als...

weiterlesen
Eines meiner liebsten Frühstückslokale in Wien mit kidnerkarte: Das Vienna Guesthouse.

Meine Top 3 Frühstückslokale in Wien

Ich gehe sehr gern frühstücken, am liebsten um einen freien Tag oder Urlaub einzuläuten🤗dabei hat Qualität, Service und Auswahl die höchste Priorität für mich! Auch eine entspannte Atmosphäre ist mir enorm wichtig. Konkret heißt das, ich mag keine überfüllten (und meist überschätzten) Touri- oder Hipsterfallen. Das ist mir ein Graus!...

weiterlesen