to top

Spinat-Pesto oder: Was tun mit frischem Blattspinat?

Was tun mit frischem Blattspinat? Spinat-Pesto! Schnell, einfach, lecker!

Ich liebe Spinat. Schon als Kind habe ich Spinat geliebt. Und auch heute noch mag ich dieses Gemüse sehr. Allerdings ist es immer einen Heideaufwand, den frischen Blattspinat zu putzen und eine Mini-Portion an blanchierten Spinat zu bekommen. Obwohl sich der Aufwand für selbstgemachte Blätterteigtaschen mit Spinat lohnen! Doch diesmal wollte ich etwas anderes, etwas frisches, sommerliches, leichtes, schnelles und unkompliziertes. Herausgekommen ist mein Spinat-Pesto, das ich kurzerhand gemacht habe. Eigentlich hatte ich es für Linguine gemacht, aber auf Nudeln...

weiterlesen
Auberginen mit Linsenbolognese gefüllt (Vegan)

Auberginen mit Linsenbolognese gefüllt

Auberginen mit Linsenbolognese sind perfekt, wenn man im Vorratsschrank noch grüne oder rote Linsen findet, die man endlich aufbrauchen möchte. Ihr braucht dann nur noch Auberginen, alles andere kommt aus dem Vorrat, das spart Zeit und Geld beim Einkaufen. Gerade in diesen Zeiten ist das Gericht ein echter Tipp! Zutaten für Auberginen...

weiterlesen
Mutabbal Dip (Auberginen Aufstrich)

Mutabbal Dip: Auberginen Aufstrich

Für mich ist die levantinische Küche einfach fester Bestandteil in unserer Alltagsküche. Die Rezepte sind erprobt und eignen sich hervorragend für die alltägliche Familienküche. Denn man braucht nicht viele frische Zutaten und die Gerichte sind schnell zubereitet, das ist vor allem für uns am Feierabend wichtig. Ich habe zwar meine...

weiterlesen
Gefüllte Auberginen: vegan und einfach

Auberginen mit Bulgur gefüllt

Ich liebe die Küche aus der Levante! Viel Gemüse, viele vegane Gerichte, viele verschiedene Geschmacks-Komponenten in jedem Gericht, leicht abzuwandeln, vielseitig und gut gewürzt. Genau das macht für mich eine alltagstaugliche Küche aus. Ein weiterer Vorteil der levantinischen Küche: die Zutaten wie Baharat, Bulgur, Nüsse, Granatpfelsirup und Tomatenmark sind eigentlich...

weiterlesen
Veganer, herbstlicher Kürbissalat

Veganer Kürbissalat

Wie jedes Jahr im Herbst freue ich mich auf die Kürbis-Zeit und probiere mich durch allerlei Rezepte aus. Dabei ist die klassische Kürbissuppe (außer bei mir) hier nicht sonderlich beliebt. Deshalb habe ich die vergangenen Jahre immer wieder etwas ausprobiert wie die Klare Kürbissuppe, Kürbissuppe mit Aschanti, geschmorter Kürbis mit Pesto oder...

weiterlesen
Grüner Bohnensalat mit Buchweizen und Roten Zwiebeln

Grüner Bohnen Salat mit Buchweizen

Dieses Rezept für Grüner Bohnensalat mit Buchweizen habe ich aus Ottolenghis "Simple"* Kochbuch, nur eben ohne Estragon. Den hatte ich nicht da. Ausgewählt habe ich das Rezept, weil ich den Buchweizen-Vorrat aufbrauchen möchte, und mal etwas Abwechslung haben wollte. Und da dieses Rezept eigentlich vegan ist (bis auf das dazu...

weiterlesen
Ideal zum Grillen und fürs Picknick: mediterraner Kartoffelsalat

Mediterraner Kartoffelsalat

Natürlich gehört Kartoffelsalat zu unserem Standard-Beilagen, egal ob zum Grillen oder einfach so zum Essen. Umso mehr freue ich mich, wenn ich neue Rezeptideen entdecke und ausprobieren kann. Dieser mediterraner Kartoffelsalat schafft es ganz sicher zu unseren Favoriten auf dem Tisch und der klassische Kartoffelsalat  und dem Kartoffelsalat mit Gurke...

weiterlesen
Mit Polenta gefüllte Paprika

Mit Polenta gefüllte Paprika

Mit Polenta gefüllte Paprika sind im Sommer oder Herbst einfach genial. Man kann sie gut vorbereiten, aufwärmen oder auch kalt essen. Gleichzeitig kann man die gefüllten Paprika leicht abwandeln und sie als Beilage zu einem Salat oder einem Steak essen. Zutaten für mit Polenta gefüllte Paprika: 4 Paprika (gern verschiedene Farben) ...

weiterlesen