to top

Grießkoch: das-geht-immer-Rezept

Grießkoch geht schnell und ist immer eine gute Idee oder eine gute Lösung.

Grießkoch ist so etwas wie ein Allheilmittel-Rezept, wenn bei uns jemand krank ist. Erkältet? Grießkoch! Bauchschmerzen? Grießkoch! Kopfweh? Grießkoch! Einfach zu machen, ohne viel Zutaten, sehr vielseitig, gut für die Seele. Deshalb ist Grießkoch eines unserer Leibgerichte. Denn ein mit Liebe zubereiteter Grießkoch wärmt das Herz und das hilft beim Gesundwerden. Vor allem im Winter oder an Regentagen hellt eine Schüssel Grießkoch den Tag und die Stimmung auf. Da er so schnell geht und die Zutaten eigentlich immer zuhause sind,...

weiterlesen
Kohlrabisuppe aus dem Schnellkochtopf mit Harissa-Öl und Croutons.

Kohlrabisuppe aus dem Schnellkochtopf

Abendessen aus dem Schnellkochtopf rettet unseren Feierabend. Denn nach einem langen Bürotag darf das Essen gern schnell und unkompliziert gehen bis ein warmes Assen auf dem Tisch steht. Die Kohlrabisuppe wird mit dem Harissa-Öl und den Croutons mit schwarzem Sesam zu etwas Besonderem aufgepimpt. Das verschönert den Feierabend! Die Inspiration habe...

weiterlesen