to top

Weizenkastenbrot (Stuten) nach Lutz Geissler

Weizenkastenbrot mit Sauerteig nach Lutz Geissler

Dieses Weizenkastenbrot nach Lutz Geissler* ist ähnlich wie Toastbrot: Es eignet sich hervorragend für pikante oder süße Snacks. Es ist vollmundig, saftig und fein innen und mit knuspriger Kruste außen. Zur Sicherheit habe ich ein paar Gramm (ca. 3 Gramm) Frischhefe dazugegeben, weil mein Weizensauerteig nicht so triebstark ist und ich beim Ergebnis sichergehen wollte, dass das Brot schön aufgeht. Ein Brot mit Sauerteig ist zwar immer aufwendig, weil man erst den Sauerteig ansetzen muss (außer man verwendet ein Fertigproprodukt) und...

weiterlesen
Mutabbal Dip (Auberginen Aufstrich)

Mutabbal Dip: Auberginen Aufstrich

Für mich ist die levantinische Küche einfach fester Bestandteil in unserer Alltagsküche. Die Rezepte sind erprobt und eignen sich hervorragend für die alltägliche Familienküche. Denn man braucht nicht viele frische Zutaten und die Gerichte sind schnell zubereitet, das ist vor allem für uns am Feierabend wichtig. Ich habe zwar meine...

weiterlesen
Manekesh mit Zara Öl

Manakesh mit Zatar und Feta

Das ein oder andere Mal habe ich vielleicht mal erwähnt, dass ich die levantinische Küche sehr schätze. Viele Gerichte sind vegan, die Rezepte kommen aus der Familienküche, sind erprobt, und sehr vielfältig. Diesmal habe ich mich durch ein Rezept im GU Levante Kochbuch* inspirieren lassen und Manakesh gemacht. Die Fladenbrote...

weiterlesen
Bayrische Creme: Ich könnte sie dauernd essen!

Cremig, cremiger, Bayrisch Creme!

Es gibt Dinge zwischen Himmel und Erde, da sollte man nicht päpstlicher als der Papst sein. Kalorien zählen gehört meiner Meinung definitiv nach dazu. Vor allem bei etwas so gutem wie Bayrisch Creme! So leicht, so cremig, so fluffig, so köstlich! Wer dabei noch Kalorien zählt, ist selber Schuld! Zu...

weiterlesen
Swirl Buns mit Beerenfüllung

Swirl Buns mit Beerenfüllung

Schon lange habe ich auf das Rezept für Swirl Buns mit Beerenfüllung von Tellerabgeleckt gespäht und dann hatte ich einfach richtig Heißhunger auf diese kleine Hefeteig-Teilchen. Da ich alles zuhause hatte, habe ich spontan am Freitagnachmittag los gebacken. Und sie sind einfach köstlich geworden, ich kann sie auch zum Frühstück empfehlen!...

weiterlesen