to top

Trampolinbrot: Ein Teig, viele Varianten

Trampolinbrot mit Oliven

Das Brot geht unkompliziert und einfach. Es braucht keinen Sauerteig und die Hefe schmeckt nicht zu dominant, sondern unaufdringlich. Das Trampolinbrot ist vor allem am Wochenende genial! ☺️☺️☺️☺️ Denn frischgebackenes Brot riecht einfach genial und schmeckt einfach genial🥰🥰🥰 Trampolinbrot: Ein Teig, viele Varianten Außerdem kann man das Trampolinbrot mit wenigen Handgriffen abwandeln: Ihr habt ein paar Mandelblättchen oder andere Nüsse übrig? Kein Problem, ab in den Teig! Genauso mit Oliven, gehackte Kräuter oder Anissamen schmecken auch wunderbar!☺️☺️☺️ Die Zutaten für das Trampolinbrot habe...

weiterlesen
Wärmt und macht wunderbar satt: Kartoffelsuppe mit Champignons

Kartoffelsuppe mit Champignons

Diese Kartoffelsuppe mit Champignons-Nuss-Topping schmeckt wunderbar, wärmt, geht schnell und macht richtig satt! Also genau das richtige für kalte Wintertage - und ein gebeuteltes Portemonnaie! Natürlich könnt ihr das Gemüse austauschen und auffüllen wie ihr mögt und euer Vorratsschrank es her gibt!:) Weil die Gemüsesuppe püriert wird, kommt es also...

weiterlesen
Auberginen richtig verwenden

Küchentipp #67: Auberginen richtig verwenden

Die Aubergine ist reif, wenn sie auf Fingerdruck leicht nachgibt, denn die Haut sollte straff sein und dunkelviolett glänzen. Achtung: Auberginen sollten nicht roh gegessen werden, da noch nicht ganz reife Früchte das giftige Solanin enthalten. Am besten die Auberginen zuerst waschen, in Scheiben schneiden, leicht salzen, rund 5 Minuten stehen...

weiterlesen
Einfach und knusprig: Basler Herzen

Einfach und knusprig: Basler Herzen

Die Basler Herzen dauern zwar ein bisschen, weil sie trocknen müssen aber der Aufwand lohnt sich unbedingt☺️☺️☺️ Denn sie schmecken so knusprig und lecker🥰🥰🥰 und sie sind auch einfach zu machen, nur das Trocknen nimmt Zeit in Anspruch😅 ausserdem halten sich die Basler Herzen auch ein bisschen und versüßen den...

weiterlesen
Nugatkipferl: einfache und schnelle Plätzchen

Nugatkipferl: schnelle, einfache Plätzchen

Ich teste jedes Jahr neue Rezepte für Plätzchen🥰🥰🥰 nur einige Klassiker wie Vanillekipferl oder Linzer Augen gibt es jedes Jahr wieder. So haben wir Abwechslung und neue Plätzchen bekommen immer wieder die Chance, dass sie auf dem Plätzchen-Teller landen☺️☺️☺️ Dieses Jahr habe ich mich durch das Weihnachtsbackbuch von GU* und Dr....

weiterlesen
Alkoholfreier Orangenpunsch

Orangenpunsch: alkoholfrei und herb

(Vor-) weihnachtliche Getränke sind oft zuckersüß und mit Alkohol😅😅😅 Das ist nicht unbedingt mein Geschmack☺️☺️☺️ Deshalb probiere ich gern jedes Jahr einige alkoholfreie Varianten aus wie diesen alkoholfreien Mandarinenpunsch, den Kinderpunsch oder auch Himpeerpunsch🥰🥰🥰 Das ist genau meines Je nach Gusto kann man die Gewürze kürzer oder länger ziehen lassen, das...

weiterlesen
Mandel Sables

Sablés: Mandel-Plätzchen

Kleine, feine Plätzchen mit Mandeln. Das ist genau mein Ding! Dazu muss ich nicht bis Weihnachten warten, sondern gönne mir auch unterjährig frisch gebackene Kekse🥰🥰🥰 Natürlich gibt es bei uns jedes Jahr zu weihnachtlichen Klassiker wie Vanillekipferl, Husarenkrapfen oder Spitzbuben. Aber ich probiere auch gern neue Varianten aus wie diese Gewürzplätzchen,...

weiterlesen
Einfach, schnell Fisch zubereiten.

Fisch aus dem Airfryer

Der Airfryer* ist mein Liebling in der Küche! Das Essen schmeckt einfach perfekt: saftig, kross, schnell, einfach und pflegeleicht - weil alle Teile in den Geschirrspüler passen! Fisch aus dem Airfryer* schmeckt innen saftig und ist aussen schön kross! Außerdem geht es sehr schnell und der Airfryer* macht seine Arbeit...

weiterlesen