to top

Spagetti mit Thunfischbällchen aus dem Airfryer

Schnelles Essen: Spagetti mit Thunfischbällchen aus dem Airfryer

Spagetti mit Thunfischbällchen ist eines der Gerichte, das wirklich schnell geht und das man auch komplett aus dem Vorratsschrank zubereiten kann. Lästiges Einkaufen fällt also weg. Ich mache die Thunfischbällchen am liebsten im Airfryer*, weil das sehr viel schneller geht, weniger Fett braucht, nicht riecht und alles rundherum schön kross wird. Wie viele andere Gerichte, habe ich die Inspiration im GU Expresskochen for Family* gefunden. Das Kochbuch habe ich inzwischen fast vollständig nachgekocht und kann es jedem empfehlen, der keine...

weiterlesen

Typisch österreichisch: Krautfleckerl selber machen

Krautfleckerl habe ich hier in Wien kennen und lieben gelernt! Krautfleckerl kann man einfach selbst machen und sie sind ein leckeres, günstiges Gericht mit wenigen Zutaten. Perfekt für ein schnelles Essen im Home Office zwischen Laptop, Video-Calls, Kinderbetreuung, Vorschule und Hunderunden. Die Begleiter für dieses vegane Gericht sind vielfältig. Ihr habt...

weiterlesen
Schnelle Feierabendküche: Rübli Gnocchi

Rübli Gnocchi

Rübli Gnocchi hören sich einfach lustig an, finde ich! Deshalb ist mir das Rezept beim Durchblättern vom Expresskochen for Family* gleich in die Augen gesprungen und es stand sofort auf meiner Ausprobier-Liste. Da man für dieses Gericht wirklich nicht viel braucht und man nicht einmal 25 Minuten für die Zubereitung...

weiterlesen