to top

Schnelles Essen: Reisnudeln mit Mais und Hähnchen

One Pot Pasta als schnelles Essen: Reisnudeln mit Mais und Hähnchen

Ein schnelles Essen im Home Office ist diese One Pot Pasta aus Reisnudeln, Thymian, Mais und Hähnchen. Es dauert nur ca. 15-20  Minuten die One Pot Pasta zu machen und die Zutaten kann man locker eine Woche zuhause im Vorratsschrank aufbewahren. Das ist für mich wichtig, weil ich nicht jeden Tag zum Einkaufen gehen mag, sondern mir einmal pro Woche den Essensplan überlege und dann dementsprechend was ich dafür einkaufen muss. Dazu habe ich euch hier einen Artikel über meine...

weiterlesen
Schnelles Essen: Spaghetti mit Thunfischbällchen aus dem Airfryer

Spaghetti mit Thunfischbällchen aus dem Airfryer

Spaghetti mit Thunfischbällchen ist eines der Gerichte, das wirklich schnell geht und das man auch komplett aus dem Vorratsschrank zubereiten kann. Lästiges Einkaufen fällt also weg. Ich mache die Thunfischbällchen am liebsten im Airfryer*, weil das sehr viel schneller geht, weniger Fett braucht, nicht riecht und alles rundherum schön kross...

weiterlesen

Typisch österreichisch: Krautfleckerl selber machen

Krautfleckerl habe ich hier in Wien kennen und lieben gelernt! Krautfleckerl kann man einfach selbst machen und sie sind ein leckeres, günstiges Gericht mit wenigen Zutaten. Perfekt für ein schnelles Essen im Home Office zwischen Laptop, Video-Calls, Kinderbetreuung, Vorschule und Hunderunden. Die Begleiter für dieses vegane Gericht sind vielfältig. Ihr habt...

weiterlesen
Schnelle Feierabendküche: Rübli Gnocchi

Rübli Gnocchi

Rübli Gnocchi hören sich einfach lustig an, finde ich! Deshalb ist mir das Rezept beim Durchblättern vom Expresskochen for Family* gleich in die Augen gesprungen und es stand sofort auf meiner Ausprobier-Liste. Da man für dieses Gericht wirklich nicht viel braucht und man nicht einmal 25 Minuten für die Zubereitung...

weiterlesen