to top

Milchreis-Kirsch-Auflauf: leckeres Soulfood

Milchreis-Kirsch-Auflauf

Manchmal muss man sich einfach ein paar Kindheitserinnerungen holen und da ist der Milchreis-Kirsch-Auflauf genau das richtige! Noch dazu ist der Auflauf echtes Soulfood, und in Tagen wie diesen ist es wichtig, sich und seiner Seele etwas richtig gutes zu tun. Ein weiterer Vorteil ist, dass der Milchreis-Kirsch-Auflauf mithilfe des 8-Minuten-Milchreis` wirklich schnell zubereitet. Das Rezept habe ich aus einem meinen Lieblingskochbücher, dem „Expresskochen for family„* aus dem GU Verlag.

Zutaten des Milchreis-Kirsch-Auflauf:

  • 800 ml Milch
  • 25 g Zucker + 1 EL
  • 200 g 8-Minuten-Milchreis (es geht auch normaler Milchreis, dann einfach nach Packungsanweisung zubereiten)
  • 1 Glas Sauerkirschen (à 720 ml)
  • 1 Pck. Vanillepuddingpulver
  • 25 g Butter
  • 15 g Haferflocken
  • Margarine für die Auflaufform
Milchreis-Kirsch-Auflauf: echtes Soulfood

Milchreis-Kirsch-Auflauf: echtes Soulfood

Zubereitung des Milchreis-Kirsch-Auflaufs:

Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Milch mit dem Zucker aufkochen, den Milchreis einstreuen, einmal aufkochen lassen und rund 8 Minuten kücheln lassen. Ab und zu umrühren.

Währenddessen die Kirschen abgießen, dabei die Flüssigkeit auffangen und gegebenenfalls auf 500 ml Wasser auffüllen. Puddingpulver in eine kleine Schüssel geben und mit einem Schneebesen 100 ml des Kirschsafts einrühren bis keine Klümpchen mehr vorhanden sind. Den Kirschsaft in einem Topf aufkochen und dann die Pudding-Mischung einrühren und für einige Minuten köcheln lassen bis der Kirschsaft eindickt und schließlich die Kirschen dazugeben.

In einer kleinen Pfanne die Butter schmelzen, einen Esslöffel Zucker dazugeben und die Haferflocken auf mittlerer Temperatur einrühren und etwas anrösten.

Eine Auflaufform mit Margarine bestreichen und löffelweise abwechselnd Milchreis und Kirschen einfüllen. Obendrauf die Haferflocken-Mischung geben und im Ofen rund 12 Minuten backen.

Wenn ihr noch weitere schnelle Gerichte mit Soulfood-Charakter sucht, kann ich euch die Lasagnesuppe, Pizzadillas, die Tomaten-Kichererbsen-Suppe, gegrillter Lachs mit Erbsenpüree oder Spagetti mit Thunfischbällchen empfehlen.

Milchreis-Kirsch-Auflauf

Milchreis-Kirsch-Auflauf selber machen

Milchreis-Kirsch-Auflauf selber machen

*Amazon-Affiliate-Link (Wenn ihr über diesen Link bestellt, bekomme ich eine kleine Provision, euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.)

  • Tanjas bunte Welt

    Oh ja wie lecker, sieht zum Reinlegen aus und ewig nicht mehr gegessen. Dein Rezept habe ich gespeichert

    19.06.2020 at 18:43 Antworten

Kommentar verfassen