to top

Zucchinisuppe mit Pesto und Krabben

Zucchinisuppe mit Pesto

Voller Geschmack, schnell gemacht und ohne Sahne! Das ist die Zucchinisuppe mit Pesto und Krabben! Ich habe das Rezept aus dem „Einfachsten Kochbuch der Welt“* Durch das Pesto bekommt die Suppe einen gehaltvollen Geschmack, das Gem├╝se ist g├╝nstig und gesund, die Krabben geben Protein-Power­čĺ¬ Ein perfekter Start in die Suppen-Saison­čą░ Ich finde es au├čerdem sehr cool, dass die Suppe schnell gemacht ist und sich perfekt f├╝r den Feierabend eignet! So kommt die Suppe garantiert ├Âfter auf den Tisch!

Wenn ihr auf der Suche nach schnellen Feierabend-Rezepten seid, empfehle ich euch: R├╝bli-Gnocchi, Lasagnesuppe, Bratwurst-Ragout oder Pizzadillas. Unter der Kategorie „Schnelles Essen“ findet ihr noch viel mehrÔś║´ŞĆ

Zucchinisuppe mit Pesto

Zucchinisppe mit Pesto

Voller Geschmack, schnell gemacht und ohne Sahne! Das ist die Zucchinisuppe mit Pesto und Krabben! Ich habe das Rezept aus dem "Einfachsten Kochbuch der Welt"* Durch das Pesto bekommt die Suppe einen gehaltvollen Geschmack, das Gem├╝se ist g├╝nstig und gesund, die Krabben geben Protein-Power­čĺ¬ Ein perfekter Start in die Suppen-Saison­čą░
Zubereitungszeit 30 Minuten
Gericht Suppe, Vorspeise
K├╝che Deutschland
Portionen 6 Portionen

Kochutensilien

Zutaten
  

  • 3 Zucchini
  • 3 EL Pesto
  • 240 g Krabbenfleisch oder Garnelen
  • 1 Bund Basilikum
  • 1 l Gem├╝sebr├╝he
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen
 

  • Die Zucchini in kleine St├╝cke schneiden und in der Gem├╝sebr├╝he 15 Minuten kochen lassen. dann mit dem P├╝rierstab fein p├╝rieren.
  • Pesto dazugeben, verr├╝hren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Vor dem Servieren die Krabben in die Mitte der Teller verteilen, die Suppe darum geben und mit Basilikum-Bl├Ąttern garnieren.
Keyword Feierabendk├╝che, Low Carb
Tried this recipe?Let us know how it was!
Zucchinisuppe mit Pesto
Zucchinisuppe mit Pesto

*Amazon Affiliate Link (Wenn ihr ├╝ber diesen Link bestellt, bekomme ich eine kleine Provision. Euch entstehen dadurch keine zus├Ątzlichen Kosten.)

Kommentar verfassen