to top

Süßkartoffel-Kumpir: Gefüllte Kartoffeln mit Guacamole

Gefüllte Kartoffeln mit Guacamole: Süßkartoffel-Kumpir

Klappe* auf, Süßkartoffeln rein, Klappe zu, Essen fertig! So geht schnelles Mittagessen☺☺☺ Anstatt der Süßkartoffeln könnt ihr natürlich auch normale Kartoffeln nehmen, und anstatt der Avocado könnt ihr einen großzügigen Löffel Schmand geben. Dafür den Schmand mit Knoblauch, Salz, Pfeffer und gerebelten Kräutern würzen und abschmecken. Wer möchte, kann natürlich noch Käse über die Kartoffeln reiben. Aber ihr könnt auch ein würziger Tomaten-Salat oder Hackfleisch-Sauce über die gebackenen Kartoffeln geben. Als Beilage reicht aber auch ein kleiner Beilagensalat.

Wer nicht alle Kartoffeln oder Süßkartoffeln gleich essen mag, kann sich für das Mittagessen am nächsten Tag auch leckere Bratkartoffeln oder einen Kartoffelsalat aus den gebackenen Kartoffeln machen. Die Möglichkeiten sind fast unbegrenzt und es geht ohne Aufwand: das sind zwei riesige Vorteile wie ich finde☺☺☺

Zutaten für die gefüllte Süßkartoffeln:

  • 2 mittelgroße Süßkartoffeln
  • 2-3 Avocados
  • 1 EL Zitronensaft
  • gemahlener Kreuzkümmel
  • Salz
  • Pfeffer
  • nach Belieben: Sriracha oder Chiliflocken

Gefüllte Kartoffeln mit Guacamole: Süßkartoffel-Kumpir

Zubereitung der Süßkartoffel-Kumpir mit Guacamole:

Aber was habe ich genau gemacht? Ich habe die Süßkartoffeln gewaschen und in Alufolie gewickelt und für 45 Minuten im Airfryer bei 180 Grad gebacken bis die Süßkartoffeln gar sind und sich leicht an der Schale lösen lassen.

Dann die Avocado halbieren, entsteinen und ein Gitter in die Avocado-Hälften schneiden (dabei die Schale nicht durchschneiden). Dann mit einem Esslöffel das Fruchtfleisch nehmen und in eine Schüssel füllen und den Zitronensaft darüber geben. Mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen und mit einem guten Mixstab* eine Guacamole daraus pürieren. Nach Belieben mit Chiliflocken oder Sriracha dekorieren.

Die Süßkartoffeln aus dem Airfryer nehmen, auswickeln, halbieren und die Guacamole darüber verteilen. Wer es schärfer mag, streut jetzt noch die Chiliflocken oder die Sriracha darüber geben. Das wars schon und ein leckeres Mittagessen ist fertig.

Gefüllte Kartoffeln mit Guacamole: Süßkartoffel-Kumpir

Gefüllte Kartoffeln mit Guacamole: Süßkartoffel-Kumpir

Gefüllte Kartoffeln mit Guacamole: Süßkartoffel-Kumpir

* Amazon Affiliate Link (Wenn ihr über diesen Link bestellt, bekomme ich eine kleine Provision. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.)

Kommentar verfassen