to top

Spargeltorte nach Johann Lafer

Spargeltorte inspiriert von Johann Lafer

Spargelzeit ist eine der besten Zeiten im Jahr! Aber ein bisschen Abwechslung zum gekochten Spargel darf es schon gern sein. Zum Beispiel mit einer Spargeltorte inspiriert von Johann Lafer: einfach, überraschend und köstlich.

Ich habe die Spargeltorte ausprobiert und es sofort zu einer unseren Lieblings-Spargelrezepten gemacht. Ich liebe vor allem, die Käse-Eier-Milch, die mich ein bisschen an eine Sauce Hollandaise erinnert. Einfach eine wundervolle Kombination mit Spargel. Beim Durchstöbern vom Blog habe ich gemerkt, dass ich zwar gern Spargel esse, aber viiieeel zuwenig Rezepte habe. Eines der wenigen ist dieses Spargel-Spinat-Pesto🙂

Zutatenliste Spargeltorte:

(für 4 Personen)

  • 1 kg weißer Spargel
  • 1 Schalotte
  • 8 EL Butter
  • 1 1/2 TL Zucker
  • 1 1/2 TL Salz
  • 2 Zitronenscheiben
  • 80 ml trockener Weißwein
  • 3 EL Butter
  • 500 g Weissbrot oder Toast
  • 3 Eigelb
  • 2 Eier
  • 100 ml Milch
  • 125 g Sahne
  • 100 g geriebener Bergkäse
  • Salz
  • Pfeffer
  • gemahlene Muskatnuss
  • nach Belieben: 150-200 g gekochter Schinken
  • nach Belieben: Schnittlauchröllchen oder Kräuter zum Bestreuen.
So lecker, so einfach: Spargeltorte nach Johann Lafer.

So lecker, so einfach: Spargeltorte nach Johann Lafer.

Und so geht die Spargeltorte nach Johann Lafer:

Spargel schäle und die holzigen Enden abschneiden. Die Schalotte fein würfeln und in einer großen Pfanne mit 4 EL Butter glasig andünsten. Spargel dazugeben, 4 EL Butter, Salz, Zucker, Zitronenscheiben und den Weißwein dazugeben und zugedeckt (!!) ca. 20 Minuten bei mittlerer Hitze garen.

Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine große Auflaufform mit Backpapier auslegen, das Weißbrot bzw. den Toast gleichmäßig darin verteilen. Den Spargel aus der Pfanne nehmen, abkühlen lassen und den Sud aus der Pfanne mit 3 EL Butter aufkochen und dann über dem Weißbrot verteilen.

Den Spargel auf dem Weißbrot in der Auflaufform verteilen. Für die Milch-Käse-Eier-Mischung Eigelb, Eier, Milch, Sahne, Bergkäse, Salz, Pfeffer und gemahlene Muskatnuss gut verrühren. Die Eiermilch gleichmäßig über den Spargel gießen. Den Schinken würfeln und über dem Spargel verteilen.

Die Spargeltorte jetzt für 20 Minuten backen, anschließend noch 5 Minuten auf Unterhitze backen. Am Schluss die Schnittlauchröllchen oder die Kräuter darüber streuen. Am besten mit einem Salat servieren! Schmeckt einfach genial! Ich wünsche euch noch eine leckere Spargelsaison!

Eine echte Abwechslung in der Spargelsaison: Spargeltorte.

Eine echte Abwechslung in der Spargelsaison: Spargeltorte.

Amazon-Affiliate-Links:*

*Amazon Affiliate Links (Wenn ihr über diesen Link bestellt, bekomme ich eine winzige Provision. Euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.)

Kommentar verfassen