to top

Burger Buns mit quick & easy Hefeteig selbst machen

Burger Buns selbst gemacht: so einfach, so fluffig, so saftig.

Hefeteig ist so eine Sache. Auch bei den Burger Buns bzw. Englischen Muffins ist das mit dem Hefeteig so eine Sache. Ich habe schon beste Erfahrungen damit gemacht und perfektes Focaccia gebacken. Ich habe allerdings auch schon schlimmste Erfahrungen mit Hefeteig gemacht, so dass der Teig im Mülleimer landete, weil er einfach steinhart geworden ist.

Insofern habe ich zwar immer neugierig auf das Rezept mit den Burger Buns bzw. Englischen Muffins (aus dem Muffin-Backbuch von GU) aus Hefeteig gespickt, aber habe mich nicht an den Hefeteig herangetraut.

Burger Buns selbst gemacht: so einfach, so fluffig, so saftig.

Burger Buns selbst gemacht: so einfach, so fluffig, so saftig.

Das Ergebnis macht mich immer wieder so glücklich, denn die Burger Buns bzw. Englischen Muffins werden so gut, so fluffig! Noch dazu gehen sie so schnell!

Zutatenliste für Burger Buns bzw. Englische Muffins

  • 300 g Mehl
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • Salz
  • 2 TL Zucker
  • 200 ml Milch
  • 80 g Butter oder weiche Margarine
  • 1 12er Muffin-Blech

Zubereitung der Burger Buns:

Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. Muffinblech mit Muffin-Papierförmchen auslegen. Mehl mit Trockenhefe, 1 Teelöffel Salz und Zucker mischen. Milch erwärmen und darin Butter schmelzen lassen. Leicht abgekühlte Butter zu der Mehlmischung geben und alles zu einem geschmeidigem Teig verkneten. Teig zugedeckt an einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen. Teig nochmals kneten und gleichmäßig in die Blechvertiefungen geben. Auf der mittleren Schiene im Ofen ca. 15 Minuten backen. Wer die Muffins gerne etwas dunkler mag, kann die Muffins auch ein paar Minuten länger im Ofen lassen.

Tipp: Die Burger Buns bzw. Englischen Muffins kann man pikant oder süß genießen. Entweder mit Butter, Quark, Streichkäse, Erdnussbutter oder auch mit Konfitüre, Honig bestreichen. Nicht zu vergessen: Die Englischen Muffins schmecken lauwarm mit Nutella bestrichen einfach hammermäßig!

Wer noch einige Ideen für Muffins sucht, dem kann ich hier noch einige empfehlen: die Mohn Muffins, die Schoko-Käsekuchen Muffins oder die supersaftigen Muffins mit Schokolade

Burger Buns selbst gemacht: so einfach, so fluffig, so saftig.

Burger Buns selbst gemacht: so einfach, so fluffig, so saftig.

Hier könnt ihr das Muffin-Backbuch und das Blech bestellen*:

*Amazon-Affiliate-Link (Wenn ihr über diesen Link bestellt, bekomme ich eine kleine Provision, euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.)

Kommentar verfassen