to top

Rote Beete Aufstrich: gesunde, vegane Rohkost und trotzdem lecker!

Rote Beete Aufstrich: Schnell gemacht, vegan, raw

Ein Rezept daraus zu machen und die Zubereitung des Roten Beete Aufstrichs zu erklären, ist fast zuviel. Denn es braucht nicht viel und der Aufstrich ist wirklich im Handumdrehen gemacht. Und an alle Roten Beete Skeptiker: Ich bin kein riiieeesiger Fan dieser Winterrübe, aber der Aufstrich macht mich zu einem leidenschaftlichem Fan der roten Superfood-Knolle. Das Rezept habe ich übrigens aus dem Kochbuch der Bloggerin von Green Kitchen Stories bzw. aus dem neuen Kochbuch "Die grüne Küche für jeden Tag: schnell,...

weiterlesen
Bulgursalat mit Halloumi

Bulgursalat mit Halloumi

Unkompliziertes Essen am Feierabend? Dann empfehle ich Bulgursalat mit Halloumi. Wer auf den Halloumi verzichtet, für den ist der Salat ganz schnell vegan gekocht. Ich habe das Rezept aus der GU App Kochen Plus, von der ich übrigens ein großer Fan bin. Denn besonders nach einem langen Tag im Büro...

weiterlesen
Basmati-Reis mit Bio und Fairtrade Siegel schmeckt auch dem Gewissen:)

Was macht guten Reis aus? {enthält Werbung}

Reis kochen ist eine hohe Kunst! Selbst erfahrene Köche scheitern oft daran, einen locker-luftigen Reis zu garen. Der Reis verklebt, verbrennt oder bleibt zu hart. Es gehört ein bisschen Übung dazu und Erfahrung, dann klappt das schon - erst recht, wenn man guten Reis gefunden hat. Und beim Blick auf...

weiterlesen