to top

Spagetti Vongole

Spagetti Vongole

F├╝r die Spagetti Vongole braucht ihr nicht viel: Venusmuscheln, Spagetti, Fischfond und etwas Staudensellerie, Wei├čwein und etwas Knoblauch., das wars dann schon­čą░­čą░­čą░ Das Essen ist schnell gemacht und schmeckt einfach leckerÔŁĄ´ŞĆÔŁĄ´ŞĆÔŁĄ´ŞĆ

Das einzige, was ihr braucht, ist ein guter und zuverl├Ąssiger Fischh├Ąndler. Dort bekommt ihr Venusmuscheln, Miesmuscheln und ausgezeichneten Fisch. Ich habe mich dort f├╝r die Fischsuppe und auch Sushi schon eingedeckt.

Hier findet ihr Inspiration: https://amzn.to/44957T0* und passende K├╝chenhelfer*­čą░­čą░­čą░

Die restlichen Zutaten wie Spagetti und Knoblauch habe ich immer zuhause. Die Venusmuscheln k├Ânnt ihr auch wunderbar eingefroren kaufen und sie dann auftauen, wenn ihr sie braucht oder wenn ihr Lust auf Venusmuscheln habt­čśë­čśë­čśë

Wenn ihr nach Rezepten mit Fisch sucht, dann empfehle ich euch die Fischsuppe, Lachs in Sesamkruste oder Lachsforelle mit Guacemole. Ansonsten findet ihr hier alle meinen Pasta-Rezepte.

Spagetti Vongole

Spagetti Vongole

F├╝r die Spagetti Vongole braucht ihr nicht viel: Venusmuscheln, Spagetti, Fischfond und etwas Staudensellerie, Wei├čwein und etwas Knoblauch., das wars dann schon­čą░­čą░­čą░ Das Essen ist schnell gemacht und schmeckt einfach leckerÔŁĄ´ŞĆÔŁĄ´ŞĆÔŁĄ´ŞĆ
Das einzige, was ihr braucht, ist ein guter und zuverl├Ąssiger Fischh├Ąndler. Dort bekommt ihr Venusmuscheln, Miesmuscheln und ausgezeichneten Fisch. Ich habe mich dort f├╝r die Fischsuppe und auch Sushi schon eingedeckt.
Zubereitungszeit 15 Minuten
Gericht Pasta, Spagetti
K├╝che Italienisch
Portionen 4 Portionen

Kochutensilien

Zutaten
  

  • 500 g Spagetti
  • 1 kg Venusmuscheln
  • 250 ml Weisswein
  • 250 ml Fischfond
  • 1-3 Stangen Staudensellerie
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen
 

  • Wasser in einem gro├čen Topf zum Kochen bringen und Spagetti darin bissfest garen. Dann abgie├čen und beiseite stellen.
  • Staudensellerie waschen und fein w├╝rfeln. Knoblauch sch├Ąlen und fein w├╝rfeln.
  • In einer gro├čen, beschichteten Pfanne Knoblauch und Staudensellerie in etwas ├ľl glasig and├╝nsten.
  • Dann die gewaschenen Venusmuscheln dazugeben und auf mittlerer Temperatur in der Pfanne braten.
  • Muscheln, die geschlossen bleiben aus der Pfanne nehmen und wegschmei├čen.
  • Alles mit Wei├čwein abl├Âschen und mit Fischfond ca. 5 Minuten k├Âcheln lassen.
  • Die Spagetti zu den Muscheln geben, alles gut miteinander vermengen und die Pasta fertig garen lassen.
  • Fertig zum Servieren!
Keyword Pasta, Venusmuscheln
Tried this recipe?Let us know how it was!

*Amazon Affiliate Link (Wenn ihr ├╝ber diesen Link bestellt, bekomme ich eine kleine Provision. Euch entstehen dadurch keine zus├Ątzlichen Kosten.)

Kommentar verfassen