to top

Pilzsuppe nach Jamie Oliver

Pilzsuppe nach Jamie Oliver

Pilzsuppe habe ich bislang nicht gemacht, weil sie mir einfach zu schwer war. Viel Sahne, vielleicht noch eine Einbrenne – zusammen mit Pilzen war mir das einfach zu viel. Deshalb habe ich lang auf Pilzsuppe verzichtet. Ein Fehler! Hätte ich nur früher schon einmal das Rezept von Jamie Oliver ausprobiert! Die Pilzsuppe kommt bis auf 2 EL Mascarpone ganz ohne fettige Zugaben aus. Und es hat mich interessiert, ob die Suppe wirklich cremig und sämig wird. Und ja! Ich kann bestätigen: es braucht nicht immer Sahne, damit eine Pilzsuppe so wunderbar köstlich wird – und Jamie Oliver hat recht, wenn er sagt, dass das die einzig wahre Pilzsuppe ist!

Auch die geschmorte Ente mit Pflaumen und das Zitronenhähnchen nach Jamie Oliver habe ich ausprobiert und es ist soooo gut geworden!

Hier könnt ihr sein Buch bestellen: https://amzn.to/3nbflfU*

Pilzsuppe nach Jamie Oliver

Pilzsuppe nach Jamie Oliver

Pilzsuppe nach Jamie Oliver

Pilzsuppe nach Jamie Oliver

Pilzsuppe habe ich bislang nicht gemacht, weil sie mir einfach zu schwer war. Viel Sahne, vielleicht noch eine Einbrenne - zusammen mit Pilzen war mir das einfach zu viel. Deshalb habe ich lang auf Pilzsuppe verzichtet. Ein Fehler! Hätte ich nur früher schon einmal das Rezept von Jamie Oliver ausprobiert! Die Pilzsuppe kommt bis auf 2 EL Mascarpone ganz ohne fettige Zugaben aus. Und es hat mich interessiert, ob die Suppe wirklich cremig und sämig wird. Und ja! Ich kann bestätigen: es braucht nicht immer Sahne, damit eine Pilzsuppe so wunderbar köstlich wird - und Jamie Oliver hat recht, wenn er sagt, dass das die einzig wahre Pilzsuppe ist!
Zubereitungszeit 1 Std.
Gericht Pilzsuppe, Suppe
Land & Region Deutschland, Österreich
Portionen 6 Portionen

Zutaten
  

  • 20 g getrockneter Steinpilze
  • 2 EL Olivenöl
  • 600 g gemischte, frische Pilze wie Herbsttrompeten, Pfifferlinge (österr. Eierschwammerl), Shiitake, Austernpilze, Steinpilze, geputzt und klein gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe (nach Belieben) geschält und fein gehackt
  • 1 rote Zwiebel, geschält und fein gehackt
  • 1 EL Butter
  • 4 Stängel Thymian, die Blättchen abgetupft
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 4 EL frische glatte Petersilie, die Blätter abgezupft und grob gehackt
  • 2 EL Mascarpone
  • Saft einer Zitrone (nach Belieben)
  • 1 EL Trüffelöl (nach Belieben)

Anleitungen
 

  • Getrocknete Steinpilze in einer kleinen Schüssel mit kochendem Wasser bedecken und gut 15 Minuten einweichen lassen.
  • Pilze ausdrücken und die Hälfte der Pilze klein hacken, das Pilzwasser durch ein feines Sieb (oder besser durch einen Kaffeefilter) gießen und beides beiseite stellen.
  • In einem großen Topf das 2-3 EL Olivenöl bei mittlerer Temperatur erhitzen, die frischen Pilze hineingeben und 1 Minute unter ständigem Rühren anbraten.
  • Knoblauch, Zwiebel, Butter und Thymian sowie etwas Salz und Pfeffer dazugeben.
  • Nach einigen Minuten die restlichen Steinpilze und das Pilzwasser hinzufügen.
  • Suppe jetzt 20 Minuten bei niedriger Temperatur köcheln lassen.
  • Wenn fast die gesamte Flüssigkeit verdampft ist, die Brühe dazu gießen und 20 Minuten halb zugedeckt köcheln lassen.
  • Die Hälfte der Suppe in eine Schüssel gießen, fein pürieren und wieder zurück in den Topf füllen.
  • Die Petersilie und en Mascarpone unterrühren und mit Salz, Pfeffer, Trüffelöl und Zitronensaft abschmecken.
Keyword Pilzsuppe nach Jamie Oliver
Tried this recipe?Let us know how it was!

Fertig ist ein herbstlicher Traum! Guten Appetit!

Pilzsuppe nach Jamie Oliver

*Amazon-Affiliate-Link (Wenn ihr über diesen Link bestellt, bekomme ich eine kleine Provision, euch entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.)

Kommentar verfassen