to top

Hafer-Haselnuss-Kekse: einfach und schnell gemacht

So schnell gemacht, so lecker: Hafer-Haselnuss-Kekse

Eigentlich ist Plätzchen-Zeit im Advent, aber Kekse gehen einfach immer, oder? Deshalb mache ich eigentlich alle paar Wochen ein paar Kekse. Ganz besonders liebe ich die Double Chocolate Chip Cookies, das Cranberry Shortbread und diese Hafer-Haselnuss-Cookies. Diese Kekse sind crunchy und schnell gemacht, auch weil man die Zutaten eigentlich immer zuhause hat. Das heißt, wer spontan Kekse backen will, kann diese Hafer-Kekse ganz spontan zubereiten. Das rusprüngliche Rezept ist aus Dr. Oetkers „Das große Weihnachtsbuch„*, aber ich habe es ein bisschen abgewandelt und auf Rum verzichtet, damit die Kekse auch kindergeeignet sind.

Und das braucht ihr für diese Hafer-Haselnuss-Kekse:

  • 50 g Weizenmehl
  • 1 Tl Backpulver
  • 100 g Zucker
  • 2 TL Vanilleextrakt
  • 1 Ei
  • 125 g Margarine
  • 100 g gemahlene Haselnüsse
  • 150 kernige Haferflocken
  • 125 g Kuchenglasur (Vollmilch oder Dunkel)

Hafer-Haselnuss-Kekse

Zubereitung der Hafer-Haselnuss-Kekse:

Zuerst den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Mehl mit Backpulver mischen. Zucker, Vanilleextrakt, Ei und Margarine hinzufügen. Die Zutaten in der Küchenmaschine oder mit dem Quirl etwa 3 Minuten lang zu einem glatten Teig verrühren. Zum Schluss gemahlene Haselnüsse und Haferflocken dazugeben und unterrühren.

Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen und dann mit 2 Teelöffeln immer ein Stück Teig aus der Schüssel nehmen und mit genügend Abstand auf das Backblech geben. Die Teighäufchen dann etwas flach drücken. Die Backbleche nacheinander für 13-15 Minuten auf der mittleren Schiene backen. Dann aus dem Backofen nehmen und abkühlen lassen. Währenddessen die Kuchenglasur im Wasserbad oder in der Mikrowelle schmelzen. Die Schokoladenglasur über die Hafer-Haselnuss-Kekse sprenkeln und wieder abkühlen lassen. Eigentlich halten die Kekse einige Tage, aber bei uns sind sie schon nach 1-2 Tagen verputzt….

Hafer-Haselnuss-Cookies

 

* Werbung/ Amazon Affiliate Link (wenn ihr über diesen Link bestellt, bekomme ich eine winzige Provision von Amazon. Euch entstehen dadurch keine zusätzliche Kosten.)

Kommentar verfassen