to top

Rote Grütze: es zählen die inneren Werte!

Rote Grütze also. Ja. So ist das nunmal mit dem Namen, manchmal entscheidet er darüber, ob jemand beliebt ist und leicht Freunde findet, oder ob sich die Anbahnung sozialer Kontakte erschwert. Kevins, Horsts oder Chantals kennen das vielleicht? Bei Rezepten ist es ähnlich. Auch die Rote Grütze hat darunter zu...

weiterlesen
Mit laktosefreier Milch ist der morgendliche Milchkaffee problemlos möglich.

Laktosefreie Milch…mein erstes Mal

Denn wer laktoseintolerant ist, verträgt den Milchzucker nicht, also die Laktose. Laktoseintoleranz wird deshalb auch als Milchzuckerunverträglichkeit bezeichnet. Diese Unverträglichkeit ist eine Stoffwechselstörung und Betroffene können den in der Milch enthaltenen Milchzucker nicht oder nicht vollständig spalten. Grund dafür ist, das Enzym Laktase fehlt. Dieses Enzym spaltet den Milchzucker in...

weiterlesen
Ein Schmorgericht zum Verlieben: Schnell, einfach und macht was her.

Geschmorte Hähnchenkeulen mit Rotweinlinsen

Ein Schmorgereicht, das besser nicht zur kalten Jahreszeit passen könnte! Die Haut der Hähnchenkeulen ist knusprig, das Fleisch, die Linsen und die Sauce schmeckt saftig und wärmt nach einem Tag an der kalten, frischen Luft. Ein weiterer Pluspunkt: Das Gericht lässt sich super vorbereiten, wenn Gäste kommen, erwartet sie ein...

weiterlesen