Go Back
+ servings
Heidelbeer Pancakes mit Sahne-Quark

Heidelbeer Pancakes mit Sahne-Quark

Diese kleinen, fluffigen Pancakes mit den frischen Beeren und dem luftig-cremigen Sahne-Quark haben mein Herz erobert. Sie schmecken traumhaft und sehen einfach zuckersüß aus! Höchste Zeit zum Nachmachen! An die Schüssel fertig, los!
Zubereitungszeit 40 Min.
Gericht Heidelbeer Pancakes
Land & Region Deutschland, Österreich
Portionen 12 Pancakes

Zutaten
  

Für die Heidelbeer Pancakes

  • 3 Eier
  • 170 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 150 ml Buttermilch
  • 90 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 300 g frische oder TK-Heidelbeeren (oder andere Beeren eurer Wahl: Himbeeren, Stachelbeeren oder Johannesbeeren, es gehen auch Kirschen oder geriebener Apfel)
  • etwas Butterschmalz (oder Butter oder neutrales Pflanzenöl) zum Ausbacken

Für den Sahne-Quark

  • 250 g Sahne
  • 2 TL Vanilleextrakt
  • 250 g Speisequark
  • 1 kleiner Schuss prickelndes Mineralwasser (es geht aber auch ohne)

Anleitungen
 

Für den Sahne-Quark:

  • Ich habe zuerst die Sahne-Quark-Creme gemacht und dann abgedeckt im Kühlschrank ziehen lassen. Das geht auch gut am Abend vorher.
  • Dafür den Quark in eine Schüssel geben und mit einem Schuss prickelndem Mineralwasser glatt rühren. Das Mineralwasser macht den Quark ein bisschen streich- und rührfähiger.
  • Die Sahne mit dem Vanillinzucker steif schlagen und unter den Quark rühren bis alles schön zu einer homogenen Masse vermischt ist.
  • Die Sahne-Quark-Creme jetzt abgedeckt in den Kühlschrank stellen.

Für die Heidelbeer Pancakes:

  • Die Eier trennen und das Eiweiss mit einer Prise Salz steif schlagen und beiseite stellen.
  • Die restlichen Zutaten (Buttermilch, Zucker, Eigelb, Mehl und Backpulver) zu einem glatten, homogenen Teig verrühren.
  • Zum Schluss das Eiweiß darunter heben.
  • Dann in zwei beschichtete Pfannen bei mittlerer Temperatur etwas Butterschmalz schmelzen lassen.
  • Mit einem Esslöffel kleine Mengen vom Teig jeweils in die Pfannen kleine Pfannkuchen setzen und rund 5 Minuten backen.
  • Kurz vor dem Wenden der Pancakes auf die Oberseite einige Heidelbeeren verteilen.
  • Die Pancakes wenden und von der zweiten Seite rund 4 Minuten backen lassen.
  • Aus der Pfanne nehmen und auf einem Teller warm halten bis alle Pancakes fertig sind.
  • Jetzt die Pancakes mit den Heidelbeeren und der Sahne-Quark-Creme anrichten und servieren!
Keyword Heidelbeer Pancakes
Tried this recipe?Let us know how it was!