Go Back
+ servings
Bruschetta selbermachen

Bruschetta selbermachen

Bruschetta selber zumachen geht super easy, dauert nicht lange und altes Brot kann perfekt aufgepimpt verwendet werden!!☺️☺️☺️
Nebebei ist Bruschetta ein wirklich günstiges Resteessen!🥰🥰🥰
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 5 Min.
Gericht Antipasti, Snack, Vorspeise
Land & Region Deutschland
Portionen 4 Portionen

Equipment

Zutaten
  

  • 4 Scheiben dick aufgeschnittenes Weissbrot
  • 400 g Cocktailtomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Olivenöl
  • Basilikumblätter

Anleitungen
 

  • Zuerst den Knoblauch schälen und die Brotscheiben von beiden Seiten mit dem Knoblauch einreiben.
  • 1 EL Olivenöl auf die Brotscheiben träufeln und im Airfryer für rund 5 Minuten toasten.
  • Währenddessen den Knoblauch fein hacken und mit dem Salz zu einer Paste verrühren (geht mit der Breitseite des Messers oder einem Stößel).
  • Die Tomaten waschen und vierteln.
  • Für das Dressing Pfeffer, Salz, Knoblauch und Olivenöl mischen, dann die Tomaten unterrühren.
  • Die Tomatenmischung auf den getoasteten Brotscheiben verteilen und sofort genießen.
  • Wer mag kann noch geriebenen Parmesan oder Mozzarella (Kügelchen) darüber geben und mit den Basilikumblättern garnieren.
Keyword Bruschetta selbermachen
Tried this recipe?Let us know how it was!