to top

Paprikahendl: ein Genuss!

Paprikhuhn

Zutaten für das Paprikahendl (für 6 Personen): Zubereitungszeit: 1 Stunde plus 1 Stunde Schmoren 1,5 kg Hühnerteile mit Haut und Knochen 2 EL Butterschmalz 2 Zwiebeln 1 TL Tomatenmark 1,5 l Hühnerbrühe 20 g ungarisches edelsüßes Paprikapulver (gern auch das geräucherte) Salz 1 TL Majoran 2 TL Stärke Und so geht das Paprikahendl: Zuerst die Hühnerteile waschen und trocken tupfen. Die Zwiebeln schälen, fein hacken und beiseite stellen. In einem großen Topf das Butteschmalz erhitzen und die Hühnerteile von beiden Seiten scharf anbraten bis...

weiterlesen
Schmorbraten mit grünen Bohnen und Salzkartoffeln: Ein leckerer Klassiker, bei dem eigentlich nichts schief gehen kann.

Schmorbraten: Je besser das Fleisch, desto besser das Ergebnis!

Schmorbraten eignet sich wunderbar für besondere Festessen. Das wichtigste ist hochwertiges Rindfleisch, beim Rest kann man eigentlich nichts falsch machen. Das braucht man für Schmorbraten: Zubereitungszeit: 40 Minuten plus Ziehzeit: 12 Stunden plus Garzeit: 3 1/2 Stunden Für die Marinade: am besten das Fleisch mindestens 12 Stunden vor dem Garen,  in der Marinade einlegen 1,2...

weiterlesen
})(jQuery)