to top

Rote Beete Salat mit Joghurt und Cashews

Rote Beete Salat mit Joghurt und Cashews

Dieser Rote Beete Salat mit Joghurt und Cashews begleitet mich seit Kindheitstagen, schon bei meiner Oma stand dieser Salat im Winter auf dem Tisch. Er ist schnell und einfach gemacht und auch Rote-Beete-Skeptiker sind überrascht, denn der Salat schmeckt nicht erdig oder komisch, sondern richtig frisch und knackig. Die Cashews sorgen für einen kleinen, hellen Farbklecks und passen wunderbar zum Rote Beete Salat.

Zutaten für den Rote Beete Salat mit Joghurt und Cashews:

  • 2-4 Knollen Rote Beete
  • 2-3 EL Weißweinessig
  • 2-3 EL Joghurt
  • 1 Handvoll Cashewkerne
  • Salz
  • Pfeffer
Rote Beete Salat mit Joghurtdressing und Cashews

Rote Beete Salat mit Joghurtdressing und Cashews

Und so geht der Rote Beete Salat:

Erstmal Einweghandschuhe anziehen und die Roten Beete putzen und schälen. Danach entweder auf dem Gemüsehobel oder der Küchenmaschine grob raspeln. Dann in eine Schüssel geben und die Zutaten fürs Dressing dazugeben. Alles miteinander verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kurz ziehen lassen und direkt vor dem Servieren mit ein paar Cashewkernen garnieren. Fertig ist ein ratz-fatz-Wintersalat. Wer noch mehr Rezepte mit der gesunden Wintergemüse sucht findet hier einige: Rote Beete Aufstrich, karamellisierte Rote Beete Spalten aus dem Ofen.

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Kommentar verfassen