to top

Nutellasonne: Ein geniales Foodblogger-Rezept mit gelingsicherem Hefeteig

Nutellasonne: Schoko-Glück pur!

Seit einigen Monaten gibt es auf Dinner4Friends eine neue Serie: jeden ersten Montag zeige ich ein Rezept, das ich von einem Foodblogger-Kollegen nachgebacken oder gekocht habe. Die Liste von den Dinge, die ich unbedingt ausprobieren möchte ist lang. Ich habe schon den Mascarpone Guglhupf von Moment in a jelly jar, das Pfannenbrot nach herzelieb oder den Buttermilch Guglhupf von Cuisine Carolin ausprobiert. Und jedes Gericht bzw. Kuchen war nicht nur wunderschön fotografiert, sondern war auch extrem lecker! Den Höhepunkt bisher hat aber Mara...

weiterlesen
Lauwarme Schokoküchlein

Lauwarme Schokoküchlein mit flüssigem Kern

Eigentlich heißen die lauwarme Schokoküchlein in Österreich Mohr im Hemd und zu ihnen gehören Schokosauce, geschlagene Sahne und eine Kugel Vanilleeis. Der größte Vorteil von diesem Rezept: man genießt den Schokokuchen lauwarm, das heißt er muss nur kurz nach dem Backen auskühlen, und dann kann man die Schokoküchlein gleich genießen....

weiterlesen
Rhabarberkuchen vom Blech mit Baiserhaube

Rhabarber Blechkuchen mit Baiserhaube

 Die Kombination aus saurem Rhabarber, süßem Baiser und saftigem Kuchen: Der Rhabarberkuchen vom Blech mit Baiserhaube ist einfach genial und verheißt endlich den Auftakt zum Sommer mit reifem, saftigem und vollem Obst und Gemüse. Ich liebe diesen Kuchen - genauso wie meine Familie und Kollegen, deswegen darfs auch gern ein...

weiterlesen