to top

Ein bayrisches Kochbuch zum Verlieben – auch für Nicht-Bayern

"Die neue Bayrische Küche" von Florian Lechner aus dem blv Verlag hält Klassiker genauso wie neue, moderne Interpretionen bereit. Die Anleitungen sind logisch, einfach und nachvollziehbar. Mit diesem Kochbuch kann jeder Herr der bayerischen Küche werden! Also: An Guadn!

Ihr sucht ein bayerisches Kochbuch? Dann seid ihr mit diesem hier perfekt bedient! Um in die Welt der bayrischen Küche einzutauchen, braucht es zuerst ein kurzes Kapitel, um aufzuklären: über die bayerische Lebensart, die Küchengeschichte und auch über bayrischen Spezialitäten, die sowieso in jedem der bayerischen Bezirke völlig andere sind! Wer den Fehler begeht Bayern nur als die oberbayrisches Postkartenidylle samt der entsprechenden Küche zu betrachten, dem entgeht ein riesiger kulinarischer Schatz! Das sage ich jetzt nicht nur, weil ich...

weiterlesen
"Die neue Alpenküche" von Hans Gerlach aus dem DK Verlag ist eine tolle Anschaffung! Das Buch bringt die alpenländische Küche modern, innovativ und kreativ auf den Tisch - ohne Klassiker zu verfälschen.

Die neue Alpenküche und wie sie Festtagsessen rettet

Ich liebe meine Familie! Sie ist groß, fabelhaft, liebevoll, lustig, voller Charakterköpfe - und jeder hat natürlich einen anderen Geschmack und kulinarische Vorlieben. Das macht es nicht einfach, ein geeignetes Festtagsessen zu finden, das alle gemeinsam genießen können. Eine richtige Herausforderung, bei der mir meine großzügig ausgestattete Küchenbibliothek normalerweise hilft....

weiterlesen