to top

Pikante Blätterteig Schnecken: schnell & lecker

Pikante Blätterteig Schnecken mit Zatar

Es gibt eigentlich nichts schnelleres als einen fertigen, neutralen Blätterteig in pikant gefüllte Blätterteig Schnecken zu verwandeln. Wenn es nach Feierabend mal schnell gehen muss, ich aber trotzdem etwas Warmes auf den Tisch bringen möchte, das uns einfach super schmeckt, dann sind die pikant gefüllten Blätterteig Schnecken genau das richtige! Und das Beste: Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Fast jede pikante Füllung mit Schinken, Käse, Frischkäse oder Sauerrahm, Zwiebelwürfeln oder Gewürze ist machbar.

Fertigteig als wichtiger Helfer

Ich habe immer eine Packung Fertigteig Blätterteig zuhause, damit wir Flammkuchen oder pikante Blätterteig Schnecken zu machen. Ein besonderes Highlight sind auch frisch gebackenen Blätterteig Hörnchen mit Schokolade – wie Kinderriegel – zum Frühstück. Das kann ich euch echt für ein grandioses Wochenend-Frühstück empfehlen.

Aber ich möchte euch diesmal pikante Blätterteig Schnecken zeigen, die ich gern mache. Nämlich Blätterteig Schnecken, die ich mit selbst gemachten Zatar-Gewürz bestreue – einfach weil wir dieses Gewürz lieben und die Blätterteig Schnecken perfekt zu Salat oder ähnlichem schmecken und sie wirklich leicht sind. Denn mit Käse oder Schinken ist mir der Blätterteig schnell zu schwer. Aber mit einem Gewürz und/oder etwas Sauerrahm sind die Blätterteig Schnecken perfekt. Und durch den saftigen Blätterteig schmecken sie auch noch am nächsten Tag. Also ist der Snack perfekt vorzubereiten und zu variieren. Ihr könnt auch locker, eine Packung Blätterteig mit 4-5 verschiedenen Füllungen vorbereiten, so dass für jeden Geschmack etwas dabei ist:)

Aber jetzt zum Rezept (eigentlich ist das gar kein Rezept) und der Zubereitung von pikanten Blätterteig Schnecken:

Zubereitungszeit: 5 Minuten plus 15 Minuten Backzeit

  • 1 Pck. fertiger Blätterteig
  • 3-5 EL Zatargewürz (oder anderes Gewürz)
  • nach Belieben: 3-5 EL geriebener Käse, gewürfelter Schinken,  Sauerrahm, Zwiebelwürfel

Bei uns gibts oft pikante Blätterteig Schnecken mit Zatar als kleinen Snack.

  1. Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  2. Blätterteig aus dem Kühlschrank nehmen, entrollen und sofort nach Wunsch bestreuen.
  3. Wenn es zu trocken erscheint, einfach ein bisschen Olivenöl darauf träufeln.
  4. Den Teig von der langen Seite her zu einer Rollen formen und mit einem scharfen Messer zu gleichgroßen Schnecken schneiden.
  5. Schnecken mit etwas Abstand auf dem Backblech verteilen, auf die mittlere Schiene im Backofen geben und rund 15 Minuten backen bis die pikanten Blätterteig Schnecken hellbraun und aussen knusprig gebacken sind.
  6. Blätterteig Schnecken etwas abkühlen lassen und dann servieren.

MerkenMerken

Kommentar verfassen

})(jQuery)