to top
Vor der Verarbeitung werden die Weinblätter erst in kaltem Wasser eingelegt.

Weinblätter füllen und essen…mein erstes Mal

Meine Erinnerungen an gefüllte Weinblätter sind ein Fluch und Segen zugleich. Meine Erinnerung an sie hat mich jahrelang davon abgehalten, gefüllte Weinblätter zu essen. Ich fand sie zu salzig, zu fasrig, sie hatten zu wenig Geschmack. Also habe ich sie nicht gegessen. Ein Fehler! Mit Familie und Freunden haben wir...

weiterlesen
Ob mit oder ohne Alkohol - frische, selbst gemachte, eisgekühlte Sangria ist ein Hochgenuss im Sommer!

Mal probieren, Sangria selbst zu machen

Das Image von Sangria und Lambrusco ähnelt sich sehr. Jahrelang als Ballermann- und Hauptsache-voll-machts-Getränk konsumiert und deshalb mit vielen Vorurteilen belastet, erkämpft sich Sangria nur langsam wieder ihren Stammplatz auf der sommerlichen Speisekarte. Vor allem selbst gemachte Sangria aus hochwertigen Zutaten! Lambrusco hat da imagemäßig betrachtet noch einen weiteren Weg...

weiterlesen
Bier ohne Alkohol - Neumarkter Lammsbräu macht es vor wie es perfekt schmeckt! Weizen, Helles oder Pils gibts auch als schmackhafte alkoholfreie Variante!

Ohne Alkohol…mein erstes Mal

Ein Glas Hugo, ein kühles Pils aus der Flasche oder ein trockener Rotwein zum Steak - das ist ein echter Hochgenuss für mich. Das habe ich hier im Blog mit einem Beitrag über Hugo bereits hinreichend unter Beweis gestellt. Doch damit ist jetzt Schluss! Ich verzichte seit einigen Monaten auf...

weiterlesen