to top

Chicoree Salat mit Orange

Chicoree-Salat mit Orangen

Welcher Salat hat im Winter Saison? Es ist Chicoree! Er ist zwar nicht kindertauglich, aber ich liebe ihn – als Chicoree-Salat, warm oder gar überbacken ist mir Chicoree ein Graus. Nur mit Hollandaise könnte ich ihn mir kurz blanchiert vorstellen. Aber mit Hollandaise kann ich mir eigentlich jedes Gemüse vorstellen – sogar Chicoree:)

Aber am liebsten ist mir das blasse Gemüse als Salat mit Orangen. Die feinen Bitterstoffe vertragen sich hervorragend mit Zitrusnoten. Da fehlt dann eigentlich nur noch eine Prise Salz und Pfeffer sowie ein Schuss Olivenöl. Schon ist eine Vitaminbombe fertig!

Habt ihr leckere Rezepte für Chicoree? Ich esse ihn sehr gern, aber mir fehlen Ideen für Gerichte…

Zutaten für den Chicoree Salat mit Orangen:

  • 2-3 Chicorees
  • 2-3 Orangen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2-3 EL Olivenöl

Und so geht der Chicoree Salat mit Orangen:

  1. Zuerst die Chicorees waschen, den Strunk abschneiden, dann in Scheiben schneiden.
  2. 2 Orangen schälen und filetieren. Die Orangenfilets in kleine Würfel schneiden. Saft auffangen.
  3. Bei Bedarf noch eine Orange auspressen.
  4. Chicoree und Orangen mischen.
  5. Dressing aus Orangensaft, Salz, Pfeffer und Olivenöl anrühren. Abschmecken, fertig!

 

Kommentar verfassen